Vital-Wohl-Leicht

⇒Pilates Info

Joseph Hubertus Pilates, um 1880 in Deutschland geboren,
zählt zu den visionären Persönlichkeiten, die ihrer Zeit weit voraus waren.
Seine Methode ist beeinflusst von fernöstlichen Bewegungsformen wie Yoga/Tai Chi
verbunden mit Atemtechnik, Kraftraining und anderen Sportarten.
Sie ist heute noch so jung, so frisch und aktuell wie am ersten Tag.

Unabhängig von Ihrem Alter und Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit
verleiht die Pilates-Trainingsmethode Ihrem Körper mehr Balance und Beweglichkeit.
Auf schonende Weise verbessern Sie Ihre Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer.
Ihre Tiefenmuskulatur wird gestärkt und Ihr Beckenboden und Rücken gekräftigt,
Ihre Faszien (auch mit der Rolle) optimal trainiert und Ihre Körperwahrnehmung geschult.

Das Pilates-Training schafft einen Ausgleich zu den teils einseitig beanspruchten
bzw. vernachlässigten Muskelgruppen im Alltag (z.B. sitzende Tätigkeit,
Tragearbeit junger Mütter und pflegender Personen etc.) und speziellen Sportarten (z.B. Tennis, Golf, Jogging, Walking etc.)

Die Pilates-Methode verhilft zu einer Haltung, die den symmetrischen Aufbau des Körpers in Ihr Bewusstsein rückt
und Sie von einseitigen Belastungen fern hält – Sie bleiben in Balance.
Mit konzentrierter Atmung und Kontrolle über Körper und Geist, der Zentrierung aus der Körpermitte (Powerhouse),
mit präziser Ausführung der Übungen im harmonischen Bewegungsfluss gelingt es Ihnen, ganz bei sich zu sein und zu entspannen.
Mit Pilates trainieren Sie Ihren Körper so, dass Sie den Anforderungen im Alltag besser standhalten können.